UAD
Schimmel
Innenraumschadstoffe
Formaldehyd
Flüchtige Verbindungen
Holzschutzmittel + Biozide
Polychlorierte Biphenyle
Flammschutzmittel
PAK
Asbest
Künstliche Mineralfasern
Schwermetalle
Geruchsstoffe
Schwarzstaub - Fogging
Angebote
Laborausstattung
Qualitätskiterien
Links
Kontakt
AGB + Impressum


Umweltanalytischer Dienst - Meyers
Bei Gesundheitsstörungen oder vor dem Kauf eines Gebäudes ist es wichtig zu wissen, ob biozide Wirkstoffe eingebracht wurden. Holzschutzmittel enthalten z.B. chlororganische Verbindungen, Sulfonamide, Organophosphate, Carbamate und Schwermetalle.


Holz, Baustoffe, Teppiche und Staubproben werden mit Hilfe gaschromatographischer Messmethoden in Form von Screening-Verfahren auf chlororgansiche Verbindungen, wie z.B. Pentachlorphenol (PCP), Lindan und DDT, untersucht. Raumluftmessungen dienen zur Beurteilung der gesundheitlichen Belastungssituation.

Umweltanalytischer DienstNehmen Sie zu uns Kontakt auf, wenn Sie eine Beratung wünschen.